Dienstag, 10. September 2013

Herbstnebel gespenstig?

Wie oft ich diesen Weg schon gelaufen bin kann ich gar nicht mehr sagen, auch habe ich dort schon allerlei Wildtiere von Fuchs, Marder und Rehe gesichtet, aber nicht schnell genug um mit der Kamera einzufangen. Auch habe ich dort oft mit Marian trainiert wegen der vielen Wildwechsel und ihren Jagdtrieb.

IMG_8644

Vergangen Sonntag war ich mit Freunden verabredet und es ist eigentlich der Einstieg für unsere 15km Waldtouren, am Morgen standen zwei Rehe einfach vor uns auf dem Weg und schauten uns an, ich hatte Zeit genug um zu schauen was Marian von dieser Situation hält und anschließen die Foto zu machen, ich kann euch meine innerliche Stimmung in diesem Moment gar nicht beschreiben.

 

IMG_8647

 

Ist es nicht schon gespenstige Stimmung?

 

IMG_8648

Marian war nicht angeleint und hat so gut auf meine Kommandos gehorcht so das wir weiter drauf zu laufen konnten, erst auf der Höhe nahm Marian Witterung auf von den Rehen und mit ein paar einfachen “platz” und “bleib” Übungen hatte ich sie schnell wieder unter Kontrolle

IMG_8652 IMG_8657

 

IMG_8651-MOTION

Ansonsten war es ganz normaler Nebels und Nieselregen  Tour, aber schön!

Hier noch ein paar Eindrücke

 

IMG_8685

 

IMG_8691  IMG_8667 

IMG_8684

 

IMG_8697

 

IMG_7922(2)

 

 

 

 

Auch habe ich hier wieder eine neue Sage aufgetan von großen Frauen und Zwergen, demnächst mehr in diesem Blog,

 

eure Coole Socke.

Kommentare:

  1. Tolle Impressionen und ich freue mich auch wieder etwas von dir bzw. euch zu lesen^^

    Das war bestimmt traumhaft und ein bisserl kann ich es ohne Hund nachvollziehen. So habe ich es in CDN immer bei meinen Morgenspaziergängen geliebt Deer zu begegnen :-)

    Auf Lady kannste Stolz sein und auch auf dich dass sie so toll folgt.

    Bin dann schon auf die Sage gespannt und verbleibe bis dahin mit lieben Grüssen

    Nova

    AntwortenLöschen
  2. Hey!
    Neben der schönen Bilder ist das hier:

    "...mit ein paar einfachen “platz” und “bleib” Übungen hatte ich sie schnell wieder unter Kontrolle..."
    natürlich ein ganz großer Erfolg für euch beide - Gratulation!

    Liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Lady Marian,
    schön das du wieder da bist. Wir hoffen du hattest einen prima Sommer. Bei euch sieht es ja schon sehr herbstlich aus. Die Bilder sind sehr schön.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Achim und Marian,

    schön mal wieder von euch zu hören!! du hast volkommen recht: tolle Stimmung, tolle Marian und....tolle Bilder!! dein Ausflug hat sich wirklich gelohnt!!

    Ciao
    Cosimo

    AntwortenLöschen
  5. Wow, tolle Bilder! Unter Nebel-Bildern stellt man sich irgendwie eine depressive Stimmung vor, aber deine Bilder haben was Mystisches. Richtig klasse!
    Und natürlich ein Dreifach Hipp-Hipp-Hurra für die Lady!!!! Dein Training war vielleicht langwierig, aber auf jeden Fall sehr erfolgreich.

    LG Beate mit Lena & Hermann

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Fotos! Ja, wirklich ein bisschen gruselig *gg*

    Die Kühe sind ja der Hammer *lol*, wir freuen uns schon auf die Sage *höhö*

    Wuff und Wedel,
    der schwarze Hund mit Herrschaften

    AntwortenLöschen

DANKESCHÖN ... für deinen Kommentar ;-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...