Montag, 19. November 2012

Wie sagten unsere Eltern doch so schön:

 

“Zeig mir deine Freunde und ich sag dir wer du bist?”

 

Lady Marian hat sich am Samstag überhaut nicht wie eine Lady verhalten, seit einiger zeit verfolgen wir einen anderen Hundeblog, (leider geht diese Blog nicht in meiner Verfolgerlist, warum und weshalb keine Ahnung) und in diesen Blog ist ein kleiner  italienischer Chigolo (Italiener sind ja bekanntlich klein) und sein Name ist Casimo und diese Chigolo hat nur Wildschweine in der Birne, Wildschweine hier Wildschweine dort, selbst seine Hundekekes will Er in Wildschweinform genießen.

 

Wie halt kleine Italiener so sind pumpt er sich auf wie Popey, und jetzt hat der auch noch   leckere magische Gruselkekse vom schwarzen Hund bekommen  und dreht total durch den Wind und glaub “der Herr der Wildschweine” zu sein, Ales dreht sich nur noch um Wildschweine. Tatsächlich verrät der  Umgang mit anderen Hund deren tiefsten Gefühle, um was geht es nun … Marian bekommt jetzt Hausverbot bei dem Cigolo im Blog zu schauen!!

 

Was ist passiert, Marian hat sich am Samstag im Wildschweinpuh  (Kacke) gesuhlt und stank wie ein Biber drei Kilometer gegen den Wind, das Geht doch nicht!!! Ich musste Marian zweimal einschäumen um den Geruch aus ihren Pelz rauszubekommen.

 

Ihr seht was passiert und  pass auf eure Hund auf und  begleitet die im großen WWW nicht das ihr auch auf die Seite von diesem Cigolo kommt!!

 

Ich will wieder meine kleine Waldfee zurück haben

Kommentare:

  1. Oh, oh, zu spät -der kleine Italiener ist schon gestern in der Freudeliste gelandet, grins!
    Na da bin ich ja mal gespannt was bei uns demnächst so passiert!
    Liebe Grüße
    Sali mit Chiru (der zur Zeit noch nicht weiß was ein Wildschwein ist ;-))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Sali,

      hoer nicht auf Marians Herrchen!! der hat doch null Ahnung was es bedeutet gut zu riechen!! mein Frauli hat auch so abscheuliche feuchte Tüchlein,die nach "grünem Moos" duften, bzw. stinken, mit denen sie mich andauernd einreibt!! da MUSS ICH doch was unternehmen (sprich mich in Wildschweinkot waelzen!), um diesen graesslichen Geruch loszuwerden!!!
      Also, Sali was ein Wildschwein ist, das kann ich dir ganz genau erklaeren, musst mich nur fragen!! ich warte auf dich!!

      Ciao
      der kleine Italiener Cosimo

      Löschen
    2. Ist gebongt - ich zähle auf dich Cosimo!
      Schnuffel-Wildschwein-Grüße
      von der auf Betonung "noch" gut riechenden Fellkugel Chiru

      Löschen
  2. Also ich müffel nix...
    Madame Lady M. scheint keimfrei zu sein!
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. du liegst außerhalb der Dreimeilenzone *lach*

      LG Achim

      Löschen
  3. Ha...mein Gismo steht nicht so auf kleine Italiener, der hat die rassigen Spanierinnen vor der Scheibe :-)))

    Aber so sind se die Mädeln, wer kann schon dem Charme eines Italieners widerstehen?? Da muss doch mal getestet werden wie es sich anfühlt und riecht :-))))

    Solltest vielleicht mal gucken ob du nicht nen Franzosen mit Parfum-Leidenschaft findest ;-)


    Liebe Abendgrüssle und hoffentlich eine gutriechende Lady *wink*

    AntwortenLöschen
  4. liebe Lady marian,

    hoer nicht auf dein Herrchen und besuche weiterhin fleissig meinen blog! uffa das ist ja wirklich total schade, dass du ihn nicht in dein blogverzeichnis der coolen blogs bekommst!! veramente un grandissimo peccato!! da kann mich ja niemand von deinen vielen Lesern kennenlernen! *seufz* und dabei lohnt es sich und ob es sich lohnt, stimmt's oder habe ich recht liebe Lady Marian?? bist du nicht dank meiner Wildschweingeschichten auch eine begeisterte Wildschweinfan geworden?? ich glaube ich werde demnaechst einen Fanclub der Wildschweine gründen!! da machst du doch bestimmt auch mit, jetzt wo du sogar entdeckt hast, wie herrlich Eau de Wildschwein duftet!!! Bravo Lady Marian, mach weiter so, wie ich dir schon einmal gesagt habe: Menschennasen taugen sowieso nix!

    *wedel, wedel*
    oder aucu auf italienisch
    *scodinzola, scodinzola*

    Ciao
    dein kleiner italienischer Freund

    AntwortenLöschen
  5. Ahahahahah! Lady Marian, so was macht man nach Menschensicht gar nicht! Wobei Dein Herrchen sich glücklich schätzen kann, dass es keine Fleischfresserkacka war, in der Du dich gesuhlt hast! Ich habe keine Wildschweine wie Du und Cosimo zur Verfügung, aber den ganzen Sommer lang viele Schafbällchen, die auch himmlich riechen! Bin schließlich ein Schäferhund, also passt es zu mir!
    Aber eigentlich wollte ich meinem Schüler Cosimo zu seinem Ruhm gratulieren und ich weiß ganz genau, wie sehr er es sich verdient!
    Bravo, Cosimo, einen dicken Hundibussi! Und liebe Grüße an Dich Marian und an Achim!
    Euer Arno

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein liebr Busenfreund Arno,

      ich weiss, dass ich immer auf dich zaehlen kann!!! nur du kannst mich 100% verstehen!!

      Ciao mio super amico!!
      tuo Cosimo (cacciatore di ginghiali nonostante sia un gran fifone!!!)

      Löschen
  6. Hallo Lady Marian,
    die Zweibeiner haben keine Ahnung was gut duftet. Immer schrubben sie uns gleich ab. Dabei dieseln sie sich doch selber mit so komischem Zeugs ein. Das müssen unsere Nasen ja auch aushalten. Na hoffentlich bekommst du den Geruch irgendwann wieder hin. Kleiner Tipp: "Eau de Fuchs" ist auch ein wohlriechendes Parfüm für Hundenasen.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Siehst du, Emma weiss auch ganz genau, was gut riecht!!!!!
      Bravo Emma!!!

      Ciao
      Cosimo der Wildschweinjaeger!

      Löschen

  7. ♥ hihihi....

    ich find deinen Post amüsant!!!!!

    ich muss mal auch gutcken gehen.... zum Wildschwein-Liebhaber... grins....

    Lady Marian gefällt mir... sie ist eben ein total glücklicher Hund... lach....

    Ein wundervolles Foto von ihr überigens, ganz unten!!!!!

    Grüss euch ganz lieb
    Nathalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der wildschweinliebhaber bedankt sich ganz herzlich bei dir, dass du bei ihm vorbeigeschaut hast!!!!!

      Glg
      ciao
      Cosimo der kleine italiener

      Löschen
  8. Ja aber Achim...das ist doch sooooo ein tolles Parfüm, Marian wollte doch bestimmt nur richtig gut für Dich duften... und was machst Du?????...Schäumst sie mit so stinkigen Menschenzeugs ein...
    nenenene...da versteh einer die Menschen...da meint Hund es gut und dann so etwas...

    Weisst Du, Marian, ich habe mich komischerweise noch nie in meinen 12 Jahren in irgendetwas gesuhlt...warum eigentlich nicht *grübel* sollte ich vielleicht auch mal auf meine alten Tage mit anfangen, was meinst Du?

    Wedeli von Shaggy

    AntwortenLöschen
  9. *lol* Jaaa, das ist unser Cosimo! :-)

    Ach, Marian, das macht doch nichts - dein Herrchen regt sich da ganz grundlos auf!
    So ein Wildschweinkaka kann durchaus lecker riechen *höhö* ;-)
    Also ICH kann verstehen, dass du da nicht widerstehen konntest!

    Wuff und Wedel,
    der schwarze Hund

    AntwortenLöschen
  10. Wie kann Mann denn so einen tollen Duft einfach wegschamponieren - unglaublich...

    Liebe Grüße - ich hoffe es geht euch gut und dass ihr ein ganz tolles Wochenende bekommt.

    AntwortenLöschen

DANKESCHÖN ... für deinen Kommentar ;-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...