Dienstag, 4. September 2012

Bye Bye Miri

Gestern wurde Miri abgeholt, leider in einer Nacht und Nebel Action, so das Lady sich nicht von ihrem Freund verabschieden konnte. 

IMG_0574 

Oft haben die Zwei  gezankt, wie es sich gehört für einen Hund und Katze ,  ich wünsche Miri alles gute in ihrem neuen Heim

Bye Bye kleiner Kater

IMG_8761(1)    IMG_8764

Wir werden dich vermissen, danke für die schönen Kuschelstunden mit Marian

IMG_8754

Kommentare:

  1. Jeder Abschied ist traurig und wenn man sich so gut verstanden hat wie die beiden, ist es doppelt schwer. Wir hoffen, daß Marian ihre Freundin nicht zu sehr vermissen wird. Da helfen nur die doppelte Portion von Streicheleinheiten!
    Alles gute euch beiden
    James & Frauchen Manu

    AntwortenLöschen
  2. So ein Mist... für Miri und deine Lady...
    Ich wünsche den Beiden... dass sie recht bald wieder zusammen sind. Auf die Frage nach dem warum wird es bestimmt keine Antwort geben... Schade...
    Traurige Grüße von Tibi und Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. In einer Nacht und Nebelaktion?
    Was ist passiert?
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Marian und Kater Miri sind Scheidungskinder und es war klar das Miri nach einer Zeit auch nachgeholt wird, nur leider wurde Miri ohne jeglicher Absprache förmlich gestern geraubt, erst am Abend bekam ich eine SMS.

    Bin halt doch sehr über diese weitere Action enttäuscht!!!!

    AntwortenLöschen
  5. "Und mit Recht!"
    Es gibt Menschen, denen scheint alles Menschliche abhanden gekommen zu sein!
    LG

    AntwortenLöschen
  6. Und Marian und Miri bestimmt auch!!
    Bestimmt überstehen sie die Trennung, aber schwer fällt es halt doch.
    Ist wie bei den Menschen...

    Kopf hoch... LG Beate mit Lena & Hermann

    AntwortenLöschen
  7. Auch wenn die beiden den Grund selbst durch Erklärungen nicht verstanden hätten... NICHT O.K.!
    Ihr durchlebt im Moment sicher eine wirklich sehr, sehr schwierige Zeit die für alle Beteiligten problematisch ist. Aber... deine Marian kann ja hoffentlich bei dir bleiben!!!

    LG, und wie Beate bereits geschrieben hat: Kopf hoch!
    Klarissa

    AntwortenLöschen
  8. oh man....das Wort "Scheidungskinder" ist halt nicht nur auf Menschen bezogen :(
    Ich hoffe, die beiden wurden nicht nur getrennt, damit du dich ärgerst sondern aus Liebe deiner Ex zu ihr.
    Wünsche Marian und dir alles Gute und viel Kraft - gemeinsam werdet ihr die Trennung von Miri bestimmt überstehen.
    LG
    Joa & Pepino

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt ist auf Menschen bezogen .. wusste nicht wie ich anderes schreiben sollte :-/

      Miri gehört meine Tochter ist auch richtig das Miri zu Ihr kommt, nur aber wieder auf so eine Tour es zu machen ist nicht die feine Art

      Danke euch allen
      LG Achim

      Löschen
    2. ups...ich hab mich wohl schlecht ausgedrückt....ich wollte dich eigentlich nur damit bestätigen, dass sowohl Mensch als auch oder in vielen Fällen gerade Tier zum Scheidungskind wird
      Wenn Miri deiner Tochter gehört, dass ist es schön, wenn sie sich auch behalten darf...sie wird ihr bestimmt gut tun, gerade in der Trennungsphase sind unsere Vierbeiner ja doch die besten Seelentröster

      Löschen
  9. Och je, also so sehr mir unser Brutus und Kitty ja manchmal auf den Wecker gehen, würde mir doch was fehlen,wenn sie so plötzlich weg wären.....doch Marian,Du hast glaub ich ,ein tolles Herrchen , der bestimmt versuchen wird, dich über Miri hinweg zu trösten....
    Mitfühlendes Wedel von Ronny.

    AntwortenLöschen
  10. hallo nochmal,
    wollte fragen warum ihr euch von ihr trennen musstet,aber es ist durch die kommentare schon klar geworden.da hoffe ich das ihr euch um so mehr zusammenrauft.alles gute für euch zwei.
    pfotig sandy

    AntwortenLöschen

DANKESCHÖN ... für deinen Kommentar ;-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...