Donnerstag, 18. Oktober 2012

Freilauffläche Siegerland

Vergangen Sonntag fiel die Hundeschule aus wegen Krankheit unserer Trainerin, dann steht für mich klar dass wir mit Marian´s Kumpelline Bella und Kumpel Buddy eine schöne Sonntagsmorgens Tour drehen. Nur “Ein verrückter  Sonntag” sollte sich nicht wiederholen und deshalb gibt es keine Fotos von der Tobe-Wiese.  Dort habe ich Marian immer wieder aus dem spiel mit Buddy und Bella  abgerufen und sobald Sie bei mir war gelobt und gleich wieder ins Spiel freigegeben, oder ich habe Marian auf Entfernung ins “platz” getrillert. Bei der großen Runde gab es nur ein Versuch von Marain sich ins Unterholz abzumachen, alle drei Hunde waren in diesem Moment sehr aufgeregt, Bella und Buddy waren angeleint,  und es war bestimmt was im Wald, ich habe diesmal sofort richtig reagiert und musste nach meinem pfeifen Marian noch einmal kurz ermahnen dann kam die Lady doch wieder zu mir auf den Weg, es  ging dann auch für Marin kurze Zeit an der Leine weiter da alle drei noch immer noch sehr Aufgeregt waren und ihre Nase  zum schnüffelt in die Luft streckten.

Hier habe ich mal ein paar Fotos von der Freilauffläche  in der sich Maria tag ein tag aus bewegt

Blick auf die Siegtalbrücke (A4)

IMG_5356  IMG_5371

mal in eine andere Richtung, im Bild links am Horizont sind die Windräder zuerkennen wo ich hier schon berichtet habe

IMG_5373 

ein sehr Waldreiches Gebiet und ich befinde mich auf 499,2m über Normalnull  da kommen noch 19,96 Aussichtsturm drauf wo ich mich befinde

IMG_7018  IMG_5365

Wir sind etwa von 242m über NN losgelaufen, irgendwo da unten

IMG_5360

 

 

IMG_5376

Das ist auch dass Gebiet wo Marian sich den EINEN Sonntag herumgetrieben hat, ich befinde mich auf der Stahlfachwerk-Konstruktion des Pfannenbergturms, besteht aus einem ehemaligen Förderturm der Grube Pfannenberger Einigkeit in Salchendorf. Von der Aussichtskanzel des Turms können weite Teile des Siegerlands im Norden und Süden, sowie des Westerwalds im Süden überblickt werden. Bei guter Fernsicht ist das Siebengebirge und dort insbesondere der Drachenfels zu sehen.

                 IMG_5403asterix-roman3

So genug von Hügeln und Wald ihr wollt doch lieber Fotos von den Hunden, da es die Nacht stark geregnet hat und wie ihr sehen konnte das wir hier nicht gerade im Flachland wohnen ist gutes Schuhwerk angesagt sonst passiert euch so was wie meinem Freund Verstehtnix* hier *grins*

                        

 

OK, ganz an dieser Action war Buddy nicht Unschuldig idefix1

oder Buddy, hat Herr Kapiertnix* da nicht aufgepasst *grübel*

IMG_5388

*Wir befinden uns im Jahr 2012 n. Chr. ganz Germany ist von Deutschen belagert… ganz Germany? Nein! Ein von unverbesserlichen Beaglern bevölkern die Gegend und hör nicht auf, dem Eindringling ihre Dickköpfigkeit  zu begegnen und das leben ist nicht leicht für die Bevölkerung, die als Besatzung in der befriedeten Waldgebiet Siegerland liegen…      *hihi*

 

IMG_5341

 

So jetzt mal den Quatsch beiseite, nach dem wir die Tobe-Wiese verlassen hatten und sich die liebe Bella mal wieder in Pferdeäpfel gewälzt hat (Herr Kapiernixhatte nicht aufgepasst) ging es in den Wald, natürlich habe ich Marian ständig abgerufen wenn Sie mal wieder mit der müffelten Bella vortrabte.

 IMG_5343

 

Bella hingegen blieb arrogant und dachte sich mit warten bis Herrchen Hörtnix da ist, ist angenehmer als das ständige vor und zurück laufen.

Ich ging lieber auf Nummer sicher heute, ein duftender  Wildschweinbarten hätte doch was, ne besser nicht.

                           asterix7

Noch sind wir unterwegs Richtung Turm

IMG_5350

IMG_5351  IMG_5355

Nachdem wir den Turm wieder verlassen haben ging es endlich bergab und ein neuer ständiger Begleiter war jetzt der kalte Wind der uns entgegen blies

IMG_5383 

Hier brauch ich nicht viel dazu schreiben

IMG_5385

IMG_5386  IMG_5387

IMG_5395

IMG_5400  IMG_5401

IMG_5402

Herbstlaub und Beagel die Kombination!!

IMG_5404

IMG_5408  IMG_5411

IMG_5415  IMG_5418

IMG_5417

und wo ging es wieder hin ….

IMG_5431

Hier durften dann alle Drei noch mal toben, obwohl wir schon gute 2 Stunden unterwegs waren, was den drei keinerlei Ermüdungserscheinung ansehen ließ. Leider liegt der WaldSee um dieser Jahreszeit im Schatten.

IMG_5433

IMG_5438  IMG_5442

IMG_5445   IMG_5451

Buddy enorme Sprungkraft wird bei den nächsten Beagletreffen sicherlich für Aufregung sorgen wenn er die Grillwürstchen  förmlich aus den Mund moppst 

IMG_5453

Der schöne Farn legt auch schon sein Herbstkleid an

IMG_5460

Das war es soweit wieder von uns und zum Schluss zeig ich noch wenn Marian von Buddy eins drüber bekommt weil Marian nach Buddy´s Meinung unerlaubt die Gruppe verlässt

IMG_5462

IMG_5463  IMG_5465

IMG_5464

Damit Herrchen von Bella und Buddy nicht sauer ist das ich hier sein Foto gepostet habe noch ein Selbstporträt Smiley mit herausgestreckter Zunge 

IMG_5377

och … nur ein Schatten

 

Und am Abend haben diese Beaglern alles vergessen, was sie so angestellt haben und verputzen glücklich und zufrieden ihr Festessen

IMG_5528

Kommentare:

  1. Hallo Lady Marian und Achim,
    das sind so schöne Bilder. Ihr wohnt in so einer herrlichen Gegend. Wir sind jedesmal begeistert. So eine dreier Beagle Runde ist bestimmt ganz aufregend. Beagle haben im Herbstlaub ja die perfekte Tarnfarbe. Liebe Marian, du darfst dir das von Buddy nicht gefallen lassen. Sag ihm ruhig mal deine Meinung.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Emma, Mariuan ist eine ganz gutmütiger Hund aber Sie lässt sich auch nicht alles von dem Jungspund Buddy gefallen, hin und wieder bekommt er seine verdiente Abreibung ;-)

      LG Achim

      Löschen
  2. Boah,in so einer schönen Welt wohnst Du,Lady, ich bin ja nur begeisterst....und dann darfst Du noch mit deinen Kumpels da herum laufen....ach ,ist das schön. Für mein Frauchen wäre das ja gar nichts, die käme die Steigung gar nicht hoch....ach mist, ich wollte doch seriös schreiben.....also da Josie nur Flachland gewohnt ist, bräuchte sie sicherlich etwas länger für den Weg.....jedenfalls sitzen wir Beide hier vor den Bildern und finden die Berichterstattung wieder mal toll....mir gefällst Du natürlich auf den Bildern am Besten...diese Anmut,mit der Du da rumspringst, einfach schön...naja, das Buddy etwas kräftiger springt, dass ist uns Kerlen nun mal gegeben:-)und wie er auf Dich aufpasst, find ich auch gut, damit Du nicht wieder abhanden kommst:-)
    Liebes Wedel von Ronny und Gruß an Achim.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. och duuuuu .... seriös ist langweilig

      Ich hatte auch ein wenig Muskelkater am Montag und die letzte Steigung am Sonntag hatte es doch in sich :-))

      LG Achim

      Löschen
  3. Ja, schöne Bilder und eine schöne Runde - danke fürs mitnehmen. 3 Beagle im Wald - da gibt es sicher höllisch was aufzupassen, selbst bei angelegter Schleppleine - könnte ich mir vorstellen.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Bente,

      die einfachste von den drei ist Bella, sollte sie mal auf Spurlaut gehen und abhauen heisst es einfach da warten und Bella ist in zwei/drei Minuten wieder da, Marian ist ja bekannt wenn Sie eine Spur hat, dass bedeute für mich immer im Auge zu haben, ansonsten macht Marian viel Spaß in der Wald. Der Buddy ist noch in der Erziehung und hatte sich bei Frauchen mit ander Hund auch aus den Staub gemacht, als er anfangs nicht wieder kam ist Frauchen auch in Wald aber nicht zu sehen von Buddy, als Frauchen zurück auf den Weg kam sa? Buddy Schwanzwedeln auf den Weg und meinte zu Frauchen "Ich denke der Weg wird nicht verlassen".

      LG Achim

      Löschen
  4. Wieder ein wunderschöner, morgendlicher Spaziergang mit traumhaft schönen Fotos!!! Gerade diese Herbstimpressionen habe es mir angetan, so ist diese Farbenpracht einfach unbeschreiblich.

    Hört sich auch immer richtig nach sehr viel Spaß an, und auch heute konnte man es ja wieder sehen. Selbst vor der Momentaufnahme haste nicht zurückgeschreckt :-)))))....warte mal ab wenn dein Freund dich mal erwischt^^ Hoffe wir bekommen diese Aufnahme dann auch zu sehen :-)))))

    Laub kann ja wirklich sehr gefährlich sein, nicht nur auf der Straße wie man sehen kann ;-)

    Jedenfalls wohnst du auch wunderschön, viel Natur um dich herum und vor allem auch du und dein Augen nehmen es noch wahr, das finde ich toll!!!

    Einen traumhaft schönen Tag für euch Beide und allerherzlichste Grüssle


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Nova

      mit meinem Freund brauche ich keine Sorge zu haben, ich weiß nicht mal ob er mit einer Kamera umgehen kann und sein Handy ist so uralt Teil mit Tasten und hat nicht mal eine Kamera :-))

      LG Achim

      Löschen
    2. *lacht*...so ein Ding hab ich auch noch. Das mit Kamera liegt in der Schublade :-))) Ich brauch ein Handy wirklich nur um erreichbar zu sein oder halt im Notfall.

      Schade dass Lady nicht mit ner Kamera umgehen kann, wäre mal witzig zu sehen was sie für Fotos von dir machen würde *fg*

      Löschen
    3. Marain hatte es schon mal probiert mit einer Kamera schau mal hier
      http://coole-socke.blogspot.de/2012/07/enttauscht-von-easypet-camera-camcorder.html
      aber ich ahb doch ein Selbstporträt im Post :-O

      Löschen
    4. Hab geschaut, und schade für das rausgeschmissene Geld :-((((

      Jaaaa, das Selbstporträt hab ich gesehen, aber noch schöner wäre es wie Lady dich sehen würde *hihi*

      Löschen
    5. Gute Porträt-aufnahmen macht man von Oben nachg Unter, sprich Kamera höher und nach unten fotografieren ;-)

      Wie soll das aussehen von Unten hmmmm
      aber es gib ja zwei drei Fotos hier irgendwo im Blog *hihi*

      LG Achim

      Löschen
    6. Das sieht bestimmt witzig aus von unten...vor allem wenn Herrchen eventuell auch ein Missgeschick passiert :-P

      Löschen
    7. Gut das ich kein Schotte bin und kein Rock trage *g*
      mal sehen vielleicht aktiviere ich Marian Kamera mal wieder :-)

      Löschen
  5. Eine schöne Gegend, in der ihr da spazieren gehen könnt! Und wieder einmal wunderschöne Fotos - danke für's "Mitnehmen"!
    LG, Enya

    AntwortenLöschen

  6. ♥♥♥...wunderschöne Bilder!!!
    Ihr habt echt auch viel zu zeigen!!!!
    So toll, das Lady Marian auch während der Läufigkeit so tolle Spaziergänge mit Freunden unternehmen darf.
    Geniesst die Zeit!

    Herzlichst Nathalie mit Sindy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ;-) die Läufigkeit ist ja GsD vorbei aber Buddy ist kastriert also kann nicht passieren

      LG Achim

      Löschen
  7. Es ist wunderschön bei euch. Ich muss erst eine ganze Ecke fahren, bis es so ähnlich wird. Hier ist das pure Flachland. :D

    AntwortenLöschen
  8. Also Achim, mit deinen Bildern machst du uns richtig neidisch!! Das ist ja so eine schöne Ecke, wo ihr laufen könnt, ich bin einfach nur hin und weg.
    Und dann noch die Beagle-Bilder, einfach traumhaft. Es ist so schön, wie die drei sich verstehen und auch Buddy wird am Ende seiner Erziehung ohne Schleppleine laufen können, da bin ich absolut sicher.
    Aber daß du deinen Freund so fotografiert hast ... tztztzt, das tut man nicht!
    Oder doch??? Es tut schon gut, wenn man weiß, das man nicht alleine ist. Lena (11 kg!!!) bringt das auch fertig, wenn ich nicht aufpasse!

    Liebe Grüße, auch an den Unglücksraben, und knubbel alle 3 Beaglechen ganz lieb von uns
    Beate mit Lena & Hermann

    AntwortenLöschen

DANKESCHÖN ... für deinen Kommentar ;-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...